Wie viel muss eine Hausrat- und Haftpflichtversicherung kosten?

Die Hausrat- und Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt, denn sie deckt wichtige elementare Risiken ab. So übernimmt die Haftpflichtversicherung beispielsweise Schäden, die durch Unachtsamkeit entstanden sind und behebt Schadenersatzansprüche Dritter, die vom Verursacher zu tragen wären. Die Hausratversicherung hingegen schützt den Hausrat in der eigenen Wohnung oder im Haus und bietet so ebenfalls finanziellen Schutz. Würde der Hausrat durch Feuer, Leitungswasser oder Sturm und Hagel beschädigt, leistet die Versicherung entsprechend der vereinbarten Versicherungssumme Ersatz und sorgt so dafür, dass die Schäden ohne den Einsatz eigener Gelder behoben werden.

Der Abschluss einer günstigen Hausrat- und Haftpflichtversicherung ist daher enorm wichtig, um nicht durch unvorhergesehene Schäden Verluste zu erleiden. Die Kosten einer solchen Versicherung orientieren sich nach verschiedenen Faktoren. So ist es bei der Hausratversicherung beispielsweise wichtig, in welcher Stadt der Versicherungsnehmer zu Hause ist, wie hoch die individuellen Versicherungsrisiken eingeschätzt werden und wie viel Wohnfläche genutzt wird. Auch die Höhe der Versicherungssumme, die bei einem Schaden zum Tragen kommen könnte, wird berücksichtigt. Bei der Haftpflichtversicherung hingegen wird die Versicherungsprämie nach der Anzahl der versicherten Personen sowie der Höhe der Versicherungssumme gerechnet. Somit ist eine Single-Police in der Regel deutlich günstiger als beispielsweise eine Police für Paare oder Familien, wo mehrere Personen Versicherungsschutz genießen. Eine Versicherung für Paare oder Familien wiederum ist günstiger als der Abschluss separater Versicherungsverträge.

Die beste Hausrat- und Haftpflichtversicherung jedoch weist ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis auf und sorgt so dafür, dass im Versicherungsfall umfassende Leistungen geboten werden, der Versicherungspreis aber dennoch moderat ist. Eine billige Hausrat- und Haftpflichtversicherung ist dabei nicht immer auch eine günstige Hausratversicherung, da bei besonders billigen Verträgen häufig wichtige Vertragsklauseln fehlen oder die Versicherungen in die Versicherungsbedingungen enorme Einschränkungen hinsichtlich ihrer Leistungsbereitschaft aufnehmen. Der Versicherungsvergleich jedoch hilft, die günstigste Hausrat- und Haftpflichtversicherung zu finden und so von umfassenden Leistungen zum kleinen Preis zu profitieren.